Eine Beziehung zu beginnen …

Eine Beziehung zu beginnen, braucht Offenheit, sonst wird da nichts!

Wenn man durchs Leben wandelt, ohne die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, dass sich da draussen Kandidaten für eine Liebschaft tummeln, ergeben sich keine. Wenn man bewusst oder stillschweigend den Treueschwur an seine Partnerin oder seinen Partner geliefert hat, verschliesst man sich. Und verpasst zahlreiche Gelegenheiten, wo es erotisch kräuselt. Der Flirt — auch ohne dass daraus mehr wird — bringt eine unglaubliche Beschwingtheit ins Leben. Man denke, monogame Menschen dürfen sich dies nur in Beziehungspausen erlauben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Offene Beziehung, Polyamorie, Sich verlieben abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Eine Beziehung zu beginnen …

  1. momonine schreibt:

    Anne, wie recht du hast!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s