Nebeneffekte einer schönen Nebensache

Sex ist schön, sehr schön.. aber manchmal beschleicht mich das vage Gefühl, Männer hätten keine Nebeneffekte wie sie bei Frauen schon mal auftreten können. Zumal mit dem Film Feuchtgebiete solche Tabus ausgesprochen dürfen: Liebe Männer, eure Lust kann folgende Unlust verursachen:

  • Weisslicher Ausfluss aus der Scheide (nach ohne Kondom), und das nicht nur eine Stunde später, sondern viel länger, inklusive entsprechender Geruchsentwicklung — irgendwo muss ja euer Sperma verbleiben!
  • Möglicherweise sind die Schleimhäute in der Scheide ganz wund gerieben (eher nach mit Kondom), das fühlt sich auch nach 24 Stunden nicht sehr gut an.
  • Hautrötungen an Kinn und Wangen, denn eure Bartstoppeln sind am nächsten Morgen bereits wieder nachgewachsen!
  • Muskelkater oder Druckstellen an der Oberschenkel-Innenseite, wahrscheinlich Überdehnung oder eure zu spitzen Hüftknochen.
  • Das Schambein tut weh, auch das kann anhalten.

Seht, liebe Männer, mit dem Schäferstündchen ist es bei uns Frauen nicht getan. Wenn es wirklich stimmt, dass Frauen weniger wollen, ist dies vielleicht ein Grund. Nicht jeder dahergelaufene Typ ist es Wert, dass Frau das für ihn in Kauf nimmt!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sexualität abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Nebeneffekte einer schönen Nebensache

  1. kirschbaum schreibt:

    bin grad mal froh dass zu lesen, hat meine Frau auch einen Tag später noch Ausfluss was ihr die Lust auf Sex vergällt und ich mich fragte ob sie wohl die einzige sei. Danke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s